Ich, du …wer? :-) Die französischen Personalpronomen

Lesson Attachments

Du hast gerade deine ersten Worte Französisch gesprochen und bestimmt die Worte „Je“(ich) und „vous“ (ihr/ Anrede „Sie“) in den kleinen Sätzen schon entdeckt. Wunderbar!

Aus dem Deutschen kennst du bestimmt die Personalpronomen Ich, du, er ,sie, es , wir, ihr, sie. Im Französischen gibt es natürlich auch Personalpronomen- einen kleinen Unterschied gibt es dabei aber auch. Stell dir vor, im Französischen gibt es kein „es“- also kein „sächlich“ oder „neutrum“, es gibt noch nicht mal den Begleiter „das“- nur männlich oder weiblich. Damit du von Anfang an darauf achten kannst, habe ich dir hier ein paar Fakten zusammengestellt.

Zuerst schauen wir uns zu den Personalpronomen eine kleine Übersicht an. Die brauchst du nämlich bei FAST JEDEM Satz.

Hier kannst du ausprobieren, wie gut du die Personalpronomen schon zuordnen kannst 🙂

Findest du sie auch im Buchstabensuchfeld?

Kannst du die Personalpronomen in die richtige Reihenfolge bringen?

Du kennst jetzt die französischen Personalpronomen. Kannst du sie in die richtige Reihenfolge bringen?

 

1. Dann sortiere mal los 🙂
  • tu
  • il, elle, on
  • ils, elles
  • nous
  • vous
  • Je

 

Jetzt schauen wir uns mal an, wie du die Personalpronomen anwenden kannst 🙂