Linksextremismus II – Idealisierung und Stabilisierung

Zur Idealisierung des Linksextremismus dienen verschiedene Faktoren:

Begriffserklärung:

autoritär

Wenn ein Mensch sich allen anderen überlegen fühlt, wenn er weder Kritik noch Widerspruch zulässt, bezeichnet man ihn als “autoritär”. Wenn ein Jugendlicher meint, dass sein Vater immer alles bestimmt, kann er ihm vorwerfen: Du bist aber autoritär! Übertragen auf einen Staat würde das bedeuten: Eine Herrschaft, eine Regierung, die autoritär handelt, hindert Parteien oder Gruppen daran, demokratisch im Staat mitzuwirken. Eine autoritäre Herrschaft lässt keine anderen Meinungen zu und verhindert, dass Zeitungen, Fernsehen und andere Medien kritisch berichten können. Dies ist zum Beispiel in einer Diktatur oder in einem Staat der Fall, in dem nur eine einzige Partei, Gruppe oder Familie das Sagen hat und die Opposition verfolgt wird. 

DDR

Die Deutsche Demokratische Republik (DDR) war ein deutscher Staat, der von 1949 bis zur Herstellung der Einheit Deutschlands im Jahr 1990 bestand.DDR war ein sozialistischer Staat.

Sowjetunion

Die Sowjetunion wurde im Dezember 1922 als Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken (kurz Sowjetunion) gegründet und bestand bis 1991

 

Leave a Comment