Grammatische Begriffe für Sprachenlerner II

  • Das Substantiv (Namenwort): Haus, Auto, Peter

  • der bestimmte Begleiter/ Artikel: gibt das grammatische Geschlecht des Substantivs (Namenwortes) an
  • unbestimmter Begleiter: ein, eine, ein

  • Das Verb (Tunwort) : Wörter, die eine Tätigkeit beschreiben wie sprechen, hören, mögen
    • Der Infinitiv des Verbes: Grundform ‚kommen‘
    • Die Personalform: die angepasste Form des Verbes ‚ich komme‘
    • !! Wichtig für die einfache Satzbildung im Norwegischen!! Jeg komme-r. Ich komme.
    • Modalverben: Hilfsverben, mit denen man kann, müssen oder haben Sätze bilden kann

  • Das Adjektiv (Wiewort) : Wörter, die ein Substantiv näher beschreiben wie große Bilder, kleine Menschen, dunkle Nacht 

  • Das Personalpronomen (persönliches Fürwort) : Das Personalpronomen ersetzt Substantive (Dinge, Personen und Personengruppen) im Satz durch ich, du, er, sie, es, wir, ihr, sie. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.