Grammatische Begriffe für Sprachenlerner I

Für die meisten der Selbstlerner liegt die Schulzeit mit ihren grammatischen Spracheinheiten schon lange zurück. Daher beginnt dieser Kurs mit einer Wiederholungseinheit zur deutschen Grammatik bevor die norwegische Grammatik zum Thema wird.

Welche Begriffe sollte man kennen, um eine Sprache zu lernen?


Die wichtigsten Wortarten (norsk: Ordglasser/ Ordgrupper)

  • Das Nomen/ Substantiv (Namenwort) : Dinge und Personen wie Haus, Auto, Hund,…
  • Der Artikel (Begleiter): Der Artikel steht beim Substantiv und markiert sein grammatisches Geschlecht
    1. bestimmter Begleiter: der (männlich), die (weiblich), das (sächlich)
    2. unbestimmter Begleiter: ein, eine, ein
  • Das Verb (Tunwort) : Wörter, die eine Tätigkeit beschreiben wie sprechen, hören, mögen
  • Das Adjektiv (Wiewort) : Wörter, die ein Substantiv näher beschreiben wie große Bilder, kleine Menschen, dunkle Nacht
  • Das Personalpronomen (persönliches Fürwort) : Das Personalpronomen ersetzt Dinge, Personen und Personengruppen im Satz durch ich, du, er, sie, es, wir, ihr, sie.

Nachhilfe dieonline schule saarbrücken

Das hat geklappt? Du möchtest nun wissen, wie die Wortarten auf Norwegisch heißen? Dann geh zur nächsten Einheit:

 

Leave a Comment